Führt eine Kontaktsperre zum Erfolg?

Richtig durchgeführt steigert eine Kontaktsperre die Chancen für eine erfolgreiche Rückgewinnung erheblich

Zuletzt aktualisiert am 08.05.2019

Ob eine Kontaktsperre zum Erfolg führt, um man mit dieser Strategie den oder die Ex nach einer Trennung wieder zurückgewinnen kann, lässt sich anhand der Erfahrungen, die tausende Menschen mit einer Kontaktsperre gemacht haben, eindeutig mit "Ja" beantworten.

Erfolg durch Kontaktsperre
Abb. 1: Eine Kontaktsperre gilt als das Mittel der Wahl nach einer Trennung

Eine Kontaktsperre einzuleiten gilt als das Mittel der Wahl, um nach einer Trennung wieder das Interesse und die alten Gefühle bei dem oder der Ex zu wecken. Jedoch haben viele Menschen Zweifel, weil es jeder Intuition widerspricht, den Kontakt zu dem oder der Ex abzubrechen, da sie doch eigentlich das genaue Gegenteil erreichen wollen, und am liebsten schon wieder eine Beziehung mit ihm oder ihr führen würden. Im folgenden sollen diese Zweifel ausgeräumt werden und einige Erfolgsgeschichten dargestellt werden.

Warum eine Kontaktsperre die größten Chancen auf Erfolg bietet

Im Rahmen von Beziehungen gibt es das Prinzip von Nähe und Distanz. Dieses Prinzip besagt, dass in einem gewissen Wechselspiel jeder Partner entweder Nähe zeigt, indem er oder sie z.B. dem jeweils anderen ein Kompliment macht, ihm oder ihr etwas Gutes tut, etc., oder eben Distanz zeigt, indem er oder sie z.B. einmal keine Zeit hat, etwas kritisches sagt, etc. Dieses Wechselspiel von Nähe und Distanz wird auch über die Körpersprache und den Tonfall kommuniziert und findet unterbewusst auf allen Ebenen der Beziehung statt. Generell neigen wir dazu, mit Distanz zu reagieren, wenn ein Partner übermäßig viel Nähe zeigt. Umgekehrt sucht man die Nähe des Partners, wenn einem dieser zu viel Distanz kommuniziert hat. Problematisch wird es dann, wenn dieses Wechselspiel ins Ungleichgewicht gerät, also ein Partner nur noch Nähe sucht, während der andere sich immer weiter distanziert.

Nach einer Trennung tritt genau dieser Fall häufig ein. Ein Partner will den anderen zurückgewinnen und versucht dies mit einer übermäßigen Kommunikation von Nähe, während der andere immer distanzierter darauf reagiert. Die Kontaktsperre bietet nun eine hervorragende Möglichkeit, dieses Ungleichgewicht wieder auszugleichen. Denn eine weitere Kommunikation von Nähe wird keine Änderung im Verhalten des Ex-Partners oder der Ex-Partnerin bewirken. Die Kontaktsperre bietet also gemäß dem Prinzip von Nähe und Distanz die besten Chancen auf Erfolg. Entscheidend für den Erfolg ist aber die richtige Umsetzung der Kontaktsperre und deren Anpassung auf die individuelle Situation.

Doch warum führt eine Kontaktsperre so häufig zu einem Erfolg?

Auf diese Frage gibt es viele Antworten:

  1. Durch die Kontaktsperre vermisst Ihr/e Ex Sie: Durch die Kontaktsperre geben Sie Ihrem oder Ihrer Ex die Gelegenheit, dass er oder sie sich Gedanken über Sie macht und Sie zu vermissen beginnt. Sie wirken interessanter für Ihren Ex-Partner oder Ihre Ex-Partnerin, da er oder sie keine direkten Informationen mehr über Sie hat und sich fragt, was Sie gerade machen, wie es Ihnen geht, und ob Sie womöglich schon einen neuen Partner haben. Wenn Sie ständig anrufen, mit ihm oder ihr sprechen oder SMS schicken, wird er oder sie kaum Zeit haben, Sie zu vermissen. Lassen Sie ihn oder sie ruhig spüren, was fehlt, wenn er oder sie keinen Kontakt und keine Beziehung mehr mit Ihnen hat. Manche Menschen brauchen diesn Kontaktsperre, um überhaupt zu merken, was sie an dem Menschen gehabt haben, mit dem sie nun nicht mehr zusammen sind. Jemand, der immer da ist, und sei es nur durch SMS, E-Mails oder Anrufe, wird nicht vermisst. Warum auch, er ist ja auf eine Art und Weise da und verfügbar. Geben Sie Ihrem oder Ihrer Ex Gelegenheit, Sie zu vermissen.
  2. Eine Kontaktsperre lässt Sie geheimnisvoll erscheinen: Ihr oder Ihre Ex wird sich fragen, warum es Ihnen überhaupt nichts ausmacht, dass auf einmal Schluss ist. Es wird ihn oder sie vielleicht sogar verunsichern, zu sehen, wie leicht Sie die Trennung meistern.
  3. Durch die Kontaktsperre wirken Sie attraktiver: Sie zeigen mit der Kontaktsperre, dass Sie unabhängig sind. Und jemand Unabhängiges, der sein Leben im Griff hat, wirkt immer begehrenswerter als jemand, der anderen nachläuft.
  4. Mit der Kontaktsperre steigern Sie Ihren Wert: Menschen möchten oft das haben, was sie nicht so leicht erreichen können. Da sie sich anstrengen müssen, schätzen sie den Wert des Ziels höher ein. Ziele, die sie leicht erreichen können oder deren Erreichung sie als selbstverständlich ansehen, werden gering geschätzt. Bezogen auf zwischenmenschliche Beziehungen bedeutet das: Wenn Sie Ihrem oder Ihrer Ex durch weiteren Kontakt signalisieren, dass Sie weiterhin für ihn oder sie erreichbar sind, wird er oder sie dazu neigen, Sie als selbstverständlich zu betrachten. Lassen Sie das nicht zu, sondern steigern Sie Ihren Wert durch die Kontaktsperre!
  5. Durch die Kontaktsperre haben Sie die Fäden wieder in der Hand: Hat er oder sie Schluss gemacht, so hat er oder sie eine Entscheidung über Ihre Beziehung getroffen. Beschließen Sie nun eine Kontaktsperre, so haben Sie es in der Hand, wann und wie Sie wieder Kontakt haben. Sie bestimmen von nun an die Interaktionen. Das ist eine ganz andere Herangehensweise als die, die Menschen üblicherweise wählen: Anrufen, den oder die Ex bitten, zurückzukommen oder argumentieren zeigt nur Abhängigkeit und lässt ihn oder sie über den weiteren Kontakt bestimmen. Durch die Kontaktsperre haben Sie das Heft des Handelns wieder fest in die Hand genommen. Jetzt geht es nach Ihren Regeln weiter.

Ich hoffe alle diese Gründe überzeugen Sie von der Notwendigkeit und den guten Erfolsaussichten einer Kontaktsperre. Ich habe allerdings noch einen weiteren Hinweis: Wenn ich hier von Kontaktsperre schreibe, dann meine ich eine alles umfassende Kontaktsperre. Sie umfasst alle Kommunikationsmittel: E-Mails, Briefe, SMS, Anrufe, Social Media, persönliche Gespräche und Botschaften über gemeinsame Freunde oder Bekannte.

Beispiele für einen Erfolg durch die Kontaktsperre

In dem folgenden Erfolgsbeispiel schildert ein Kundin eine typische Reaktion des Ex während der Kontaktsperre. Gemäß dem Prinzip von Nähe und Distanz begann der Ex einige Zeit nach Beginn der Kontaktsperre damit, selber wieder die Nähe der Kundin zu suchen. Schlussendlich war der Erfolg durch die Kontaktsperre so groß, dass sie sich selber gar nicht mehr um ihren Ex bemühen musste, da dieser selber die Initiative ergriff:

E-Mail einer Leserin:

Sehr geehrter Herr Tscherney,

Es ist tatsächlich gut gelaufen!

Mein Ex hat sich unter einem Vorwand bei mir gemeldet und es über einen 2-wöchigen Zeitraum geschickt eingefädelt, sich mit mir zu verabreden. Wir sind gestern essen gegangen und waren anschließend in einer Cocktailbar. Erst war ich mir nicht sicher, ob er tatsächlich mit mir flirten oder mir seine "Freundschaft" andienen möchte, aber zum Abschied hat ER mich in seine Arme gezogen und geküsst. :-) Ich musste gar nichts weiter tun als freundlich zu sein, und wir hatten eine Menge Spaß miteinander. Alles viel zu einfach um wahr zu sein… Ich bin von der Sache sehr beeindruckt!

Herzliche Grüße sendet Ihnen

Ebenso zeigt das folgende Beispiel, dass Sie nichts zu verlieren haben und Sie mit einer bewährten Strategie unter Anwendung einer Kontaktsperre gute Aussichten auf einen Erfolg haben:

E-Mail einer Leserin:

Guten Tag Hr. Tscherney

Erinnern sie sich noch an mich, ich habe mir ihren Gratisreport angeschaut wie man seinen Ex oder Expartner zurückgewinnen kann. Ich gebe zu, ich habe am Anfang etwas daran gezweifelt was mir das bringen soll.
Weil ich damals dachte, was soll´s er hat sich doch schon entschieden. Doch dann kam mir, ihr Gratisreport wie gelegen. Er hat mir gezeigt, welche Fehler ich gemacht habe und welche es zu vermeiden gibt. Und diese Ratschläge beherzige ich bis heute.....

Und das tolle ist, (…) das er sich wieder gemeldet hat und das wir wieder Kontakt zusammen haben.

Inzwischen sind wir sogar schon so weit, die ersten Bausteine für eine Beziehung zu legen. Vorher hat er mir sogar geschrieben er freut sich schon sehr darauf mich heute wieder zu sehen. (…)

Ich danke ihnen von ganzen Herzen, das sie mir mit ihrem Report so geholfen haben.
Ich hätte nie geglaubt, das ich nach dem Schluss war je so schnell wieder glücklich geworden wäre.

Vielen herzlichen Dank

Wie Sie mit der Kontaktsperre Erfolg haben werden

Sowohl während der Kontaktsperre als auch bei dem anschließenden Treffen können Ihnen sehr leicht die typischen Fehler unterlaufen und einen Erfolg unmöglich machen. Aufgrund der emotionalen Notlage nach einer Trennung neigt man dazu, diese zu begehen. Daher ist es sehr wichtig, diese Fehler genau zu kennen, damit Sie diese bewusst vermeiden können. Insbesondere wird Ihnen das Durchhalten der Kontaktsperre sehr viel leichter fallen, wenn Sie ein tieferes Verständnis dieser Fehler haben. Sie werden dann genauer verstehen, warum die Kontaktsperre so sinnvoll ist und so effektiv zum Erfolg führt.

Damit die Kontaktsperre ein Erfolg für Sie wird, sollten Sie sich jetzt meinen Gratis-Report "Die größten Fehler, die Sie vermeiden müssen, um Ihren oder Ihre Ex zurück zu gewinnen" per E-Mail zuschicken lassen. Über den regelmäßigen Newsletter erhalten Sie außerdem viele zusätzliche Infomationen Tipps und die notwendige Motivation, die Sie von jetzt an brauchen, damit Sie mit der Kontaktsperre Erfolg haben werden. Lesen Sie den Gratis-Report am besten sofort durch, damit Sie nicht aus Unwissenheit doch noch einen oder mehrere Fehler machen, die hinterher nur schwer oder gar nicht mehr auszubügeln sind:

Gratis-Report
„Die größten Fehler, die Sie vermeiden müssen, um Ihren oder Ihre Ex zurück zu gewinnen“
Der Gratis-Report ist kostenlos.
Der Gratis-Report wird sofort als PDF-Datei an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.
Wie bewerten Sie diesen Artikel?
Leserbewertung: 4.1 Sterne (76 Nutzer haben bewertet)